Die Einlocharmatur wird 80!

Auf der Aqua Life 2019 feiern wir unser Jubiläum
Sie ist heute nicht mehr wegzudenken: die Einlocharmatur. Diese Erfindung von Gustav Schmiedl, Gründer der Firma Schmiedl, wird heuer 80 Jahre alt.
Vor 80 Jahren waren für die Armaturen in den Waschtischen noch drei Löcher nötig, jeweils für die beiden Ventilgriffe und in der Mitte für den Auslauf. Da die Löcher damals noch von Hand mit einem Spitzhammer in die Keramik geschlagen wurden, gab es natürlich recht viel Bruch. Gustav Schmiedl hat in den 30er-Jahren selbst diese Löcher bei einem Großhändler in die Keramik gemacht und hatte dabei die Idee, alles in einem Loch zusammenzuführen, da dann der Bruch auf 1/3 reduziert werden konnte. So entstand die Einlocharmatur, die er am 9. Dezember 1937 zum Patent anmeldete, das am 15. August 1939 erteilt wurde. Heute sind weltweit fast alle Waschtischarmaturen Einlocharmaturen, egal ob Zweigriff, Einhebelmischer oder elektronische Armaturen, und gehen noch immer zurück auf das damalige Patent. www. schmiedl.eu

Halle B.1, Stand B1.22

____________________________________________________________________________

RELAX YOUR LIFE bringt die erste weiche Badewanne auf den Markt:
Die Bade-Lounge verbindet Komfort, Sicherheit und individuelles Design

Wer an Lounge-Möbel denkt, verspürt sofort einen Hauch von Wohlbehagen. Als erste weiche Badewanne weltweit verbindet die Bade-Lounge aus dem Hause RELAX YOUR LIFE das Sinnvolle mit dem Sinnlichen: Das Material, eine abgestimmte Kombination von Multilayerschaumstoffen unterschiedlicher Beschaffenheit, zusammen mit hochflexibler, wasserdichter Oberflächenbeschichtung, passt sich dem Körper an, wie ein weicher Sessel. Durch die besondere Beschichtung bleibt die Temperatur des Wassers länger erhalten. So können wohltuende Bäder problemlos ausgedehnt werden. Und der CLOU: Ihr Äußeres kann individuell gestaltet werden. Durch höchste Präzision im Fertigungsprozess können persönliche Kundenwünsche bezüglich Strukturen, Muster, Farben und Oberflächen problemlos realisiert werden. Ob Schriftzug, Lieblingsfarbe oder das Muster der eigenen Tapete – die Fläche der Bade-Lounge steht allen Wünschen zur kreativen Gestaltung offen. Sie kann es mit jeder räumlichen Herausforderung aufnehmen: Ob im Altbau oder Tiny House, ob in der Nische oder unter der Dachschräge – die Bade-Lounge findet überall Ihren Platz. Weitere Informationen finden Sie unter: www.relax-your-life.com

Ebenfalls am Stand zu sehen:
„Space Founder“ – Designgebäude in Leichtbauweise
Mehr Raum, höhere Flexibilität in der Wahl des Standortes, individuelle Raumgestaltung sowie Potenzial zur perfekten Nachverdichtung – das alles vereint das neue Label „Space Founder“. Das Leichtbau-Gebäude-Konzept der gleichnamigen Firma setzt dort an, wo übliche Gebäudetechniken an ihre Grenzen stoßen. Ob temporär oder langfristig, ob am Hang, auf dem Wasser oder dem Flachdach – Space Founder bietet mit seiner flexiblen Raumgestaltung Lösungen für moderne Wohn- und Arbeitsbedürfnisse.
Weitere Informationen finden Sie unter www.space-founder.com

Halle B.1, Stand B1.34

____________________________________________________________________________